Es geht wieder los

Überraschend war er, der Besuch von einer alten Bekannten, die ich jetzt schon länger nicht mehr gesehen hatte… Aber schön. Schön, sie mal wieder zu sehen. Auch wenn sie triefend nass vor mir stand… Und natürlich wollte sie was von mir. Also – nicht in dem Sinne… Ihr Füchse…! Nein, sie wollte mal wieder meine Hilfe. Grace brauchte mich und meine unverkennbar wunderbare Expertise.

War dann auch schön die ganze Gang wieder zu sehen: Den Captain und auch Jacobs. Und dann noch dieser Badgeley… Tja. Was kann ich zu dem sagen?! Ein harter Knochen. Aber innen glaub ich ganz weich. Ich soll und darf jetzt etwas mehr Zeit mit ihm verbringen, weil… Naja, dazu erzähle ich dann mal was in einem späteren Posting, denke ich. Soll ja nicht langweilig für euch werden.

Aber auf jeden Fall: Aufregend! Das wird es – bzw. das ist es echt jetzt schon allein bei dem Gedanken an die nächsten Tage. Was da wohl noch alles auf mich zu kommen wird? Es wird ein windiger Pfad – wie das Foto der berühmten Straße hier in San Francisco.

Bleibt nur noch zu sagen: ENDLICH geht es wieder los. Wurde echt Zeit. Habt ihr es auch schon vermisst? Könnt mir ja gern in die Kommentare schreiben, wie sehr ihr es vermisst habt! Würde mich freuen von euch zu hören.

Herzlich,

euer Liam Young